Veranstaltung im Detail

"Das Management der vagen Dinge - Kernmerkmale stationärer Psychotherapie jenseits von OPS und KTL. Vortrag anlässlich des 5-jährigen Bestehens des Fachkrankenhauses"

3. Dezember 19:00 – 20:30

Fortbildungsreihe 2019/2020: Neue Entwicklungen in der psychosomatischen Medizin und Psychotherapie


Alle Veranstaltungen werden von der saarländischen Ärztekammer und der Psychotherapeutenkammer mit jeweils 2 Punkten bewertet.

Eine persönliche Anmeldung ist nicht notwendig.

Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit eines gemeinsamen Abendessens mit einem kalt/warmen Büffet in unserem Speisesaal. Der Kostenbeitrag inkl. Büffet beträgt je Veranstaltung 10 Euro.

 

 

© Psychotherapeutenkammer des Saarlandes | Aufsichtsbehörde Ministerium für Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Saarlandes