Expertise Kinderschutz im Saarland – Einladung zur Teilnahme an einer Fachkräftebefragung
Vom Donnerstag, 2. September 2021
Bis Dienstag, 30. November 2021
 

Vor ziemlich genau zwei Jahren hat die Landesregierung die Kommission Kinderschutz im Saarland eingerichtet, mit dem Ziel, die Herausforderungen eines zeitgemäßen, effektiven Kinderschutzes aktiv anzugehen, um den Schutz von Kindern und Jugendlichen weiter zu verbessern.

Die Kommission hat im vergangenen Jahr bereits erste Maßnahmen zur Verbesserung des Kinderschutzes im Saarland vorgeschlagen, deren Umsetzung bereits gestartet ist. Um erste Erkenntnisse hinsichtlich der Wirksamkeit dieser Maßnahmen zu gewinnen, führt das Kompetenzzentrum Kinderschutz in der Medizin Baden-Württemberg in unserem Auftrag eine anonyme Online-Befragung bei saarländischen Fachkräften unterschiedlicher Disziplinen durch.

Gegenstand der Befragung sind zum einen die bisher umgesetzten Maßnahmen zur Verbesserung des Kinderschutzes im Saarland. Zum anderen möchten wir Ihnen als Vertreterinnen und Vertreter der saarländischen Kinderschutzlandschaft –mit Blick auf die von Ihnen während der Corona Pandemie gewonnenen Erkenntnisse – die Gelegenheit geben, der Kinderschutzkommission weitere Handlungsbedarfe aufzuzeigen.

Wir laden Sie daher ein, sich an der Online-Befragung zu beteiligen und würden uns freuen, wenn Sie sich dazu ca. 10 Minuten Zeit nehmen. Die Umfrage kann über folgenden Link

https://ww2.unipark.de/uc/fachkraeftebefragung_saarland/