Huntington-Krankheit – eine Einführung für Psychotherapeut*innen
Mittwoch, 14. April 2021, 16:30 - 19:00
Aufrufe : 132
Kontakt PK Bremen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Huntington-Krankheit ist eine sehr seltene, vererbbare Erkrankung des Gehirns mit einem fortschreitenden Verlauf, der in den jeweiligen Phasen der Erkrankung unterschiedliche psychotherapeutische Bedarfe für die Betroffenen und ihr Umfeld mit sich bringt.

Referent*innen:

Prof. Dr. Matthias Dose, München

Carmen Vogel, Huntington Selbsthilfegruppe Bremen

Einladung Huntington-Krankheit – eine Einführung für Psychotherapeut*innen

Die Veranstaltung ist bei der Psychotherapeutenkammer mit 3 Punkten akkreditiert.

 

Ort Online via ZOOM
Teilnahmegebühr 25 €

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Einladung
 

Alle hier veröffentlichen Veranstalttungen sind von der PKS oder einer anderen Landeskammer oder der Ärztekammer akkreditiert. Es können Fortbildungspunkte erworben werden.

Sie möchten uns über eine Veranstaltung informieren?

Kontaktieren Sie uns!